Kodierrevisionen
Prozessorganisation
Sabine Westphal-westphal management GmbH
Prozessorganisation
Kodierrevisionen
Prozessorganisation
Unsere Leistungen im Bereich der Kodierung und im MDK-Management
Prozessorganisation

Prozessorganisation in der Leistungsabrechnung

Eine reibungslose Prozessorganisation ist für Krankenhäuser die Grundvoraussetzung, finanziell sicher da zu stehen. Das betrifft vor allem den Bereich der Leistungsabrechnung im Krankenhaus. Im Sinne einer Taskforce leisten wir Hilfe bei der Bearbeitung von Kodierungs- und MDK-Rückständen, in dem wir je nach Bedarf die Arbeitsprozesse teilweise oder vollständig übernehmen. Darüber hinaus sorgen wir für eine effiziente Prozessorganisation in der Leistungsabrechnung. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen erarbeiten wir nicht nur Konzepte, sondern begleiten für einen vereinbarten Zeitraum die praktische Steuerung der Prozessorganisation. Denn für uns steht nicht die angebotene Lösung im Vordergrund, sondern das finale Ergebnis eines jeden Abrechnungs- und MDK-Falles.

Unsere Leistungen zur Prozessorganisation im Krankenhaus:

  • Aufbau eines abgestimmten MDK-Managements
  • Beratung von Führungskräften zur Zielsetzung und Machbarkeit
  • Schulung der beteiligten Mitarbeiter
  • Erstellung von Zielvorgaben/Targets zur Erfolgskontrolle
  • Abbau von Bearbeitungsrückständen in MDK-Verfahren und allen anderen administrativen Vorgängen aus der Zusammenarbeit mit Kostenträgern
  • Kodierungsrevisionen zur Identifizierung von Erlöspotentialen und Qualitätsmängeln
  • Aktenreviews mit dem Ziel der Verbesserung der Dokumentationsqualität
  • Monitoring von Prozesslaufzeiten
  • Erstellung eines kontinuierlichen Berichtswesens
  • Ableitung von Maßnahmen zur Verbesserung von Cash-Flow und Liquidität

Unser Ziel ist die Sicherstellung der Top-Five-Punkte in der Kodierung und Leistungsabrechnung im Krankenhaus: Diese muss regelkonform, vollständig, sachgerecht, plausibel und mit adäquaten Fallerlösen erfolgen!

Sprechen Sie mit uns über Ihre Herausforderungen in der Prozessorganisation.

Prozessorganisation in der Krankenhausabrechnung - Wie wir arbeiten

Damit wir unseren Krankenhauskunden alle Optionen darlegen können, empfehlen wir zunächst eine Ist- und Potentialanalyse. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass zur langfristigen Sicherung einer optimalen Leistungsabrechnung und Prozessorganisation Konzepte zielführend sind, die eine Beteiligung aller Berufsgruppen einschließen.

Wir arbeiten seit vielen Jahren in Krankenhäusern und Kliniken in Deutschland und der Schweiz und können bei unserer Beratung zur Prozessorganisation auf ein umfassendes Erfahrungspotenzial zurückgreifen. Trotzdem verstehen wir uns nicht nur als Unternehmensberatung, sondern als begleitender Umsetzer, denn wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden von einer funktionierenden Leistungsabrechnung mit tragfähigen Abläufen profitieren können.

Oft gehen wir mit unserem Teams in Krankenhäuser, um zunächst Kodierungs- und MDK-Rückstände aufzuarbeiten. So sorgen wir dafür, dass sich ausstehende Forderungen schnell reduzieren und sich die Liquidität messbar verbessert. Parallel kümmern wir uns um die Installation einer optimierten Prozessorganisation, die wir während der Umsetzungs-, als auch in der nachfolgenden Etablierungsphase kontinuierlich begleiten.

Bei der Leistungsabrechnung im Krankenhaus stecken organisatorische Mängel und Schwächen oft in vielen unterschiedlichen Prozessschritten. Deshalb betrachten wir jeden Bereich im Detail. Wir unterstützen Sie zum Beispiel bei folgenden praktischen Themen:

  • bei der Implementierung oder Restrukturierung eines Fristenmanagements
  • bei der Prozessorganisation in der Zusammenstellung aller Unterlagen
  • bei Prozessen zur Vervollständigung der Krankenakten
  • bei der Digitalisierung von Krankenakten zur Leistungsabrechnung
  • bei der Einbindung von Dienstleistern in das Fristenmanagement
  • bei der zeitlichen Prozessorganisation externer Befunde
  • bei der Fristenüberwachung hausinterner Arztbriefe
  • Monitoring von Prozesslaufzeiten

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns und lassen Sie sich von uns beraten!